Kontakt

Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben und erkläre mich einverstanden, dass meine Daten zu Zweck der Verarbeitung meines Anliegens verarbeitet werden.


Die Revolution lebt

„Die Revolution lebt“ ist eine Arbeit über Menschen auf Kuba und ihre Verbindung mit der Kubanischen Revolution. Die dokumentarischen Portraits zeigen Personen der Gegenwart und ihre Aufenthaltsräume, die vom einfachen Wohnraum bis zur Amtsstube im Ministerium reichen. Anton Stefans selbst gesetzte Vorgabe war, nur Räume zu fotografieren, in denen wenigstens ein Bild eines Revolutionärs hängt. Es entsteht ein spannungsreiches Bild der Portraitierten, ihrer Lebensräume und ihrer „Helden der Revolution“. Das Wesen des Menschen bei der Aufnahme sichtbar zu machen, ist die höchste Kunst der Fotografie (Friedrich Dürrenmatt)